Hotbox CO2-Generator Modell 4 KW Erdgas

Artikelnummer:: 1665
Verfügbarkeit: Auf Lager (23)
Lieferzeit: Bestellt an Werktagen vor 14:00 Uhr, Lieferung am nächsten Tag

CO2-Generator Modell 4 KW Erdgas


Hotbox CO2 Generatoren reichern die Umgebungsluft mit CO2 an, um das Wachstum von Pflanzen zu stimulieren.

Die Luft in der Atmosphäre besteht aus 0,038% (380 PPM) Kohlendioxid (CO2).
CO2 ist eine der beiden Grundsubstanzen, die für die Photosynthese von Pflanzen benötigt werden (das andere ist Wasser).
Eine Pflanze verbraucht bei Licht nur CO2. Die Photosynthese erfolgt unmittelbar nachdem die Pflanze dem Licht ausgesetzt wurde.
Die Pflanze fängt damit an, CO2 aus der Luft aufzunehmen, indem sie Poren öffnet, kleine Organe, die sich hauptsächlich am Boden der Blattoberfläche befinden. Diese Poren funktionieren ungefähr genauso wie die Poren in Ihrer eigenen Haut.
Sie regulieren die Absorption von Wasser und den Gasen O2 und CO2 in der Pflanze sowie die Emission von Wasser und O2 aus der Pflanze.

Wenn CO2 in die Pflanze absorbiert wird, wird es zu den Chloroplasten transportiert. Dies sind die Teile der Pflanze, die das lichtabsorbierende Chlorophyll haben. Hier findet die Photosynthese statt.

Die Photosynthese besteht aus einer komplexen Reihe von Reaktionen, bei denen die Energie des Lichts dazu verwendet wird, Kohlendioxid und Wasser in Zucker umzuwandeln. Dies setzt Sauerstoff als Nebenprodukt frei.

Die Menge an CO2 in der Luft hat einen starken Einfluss auf die Photosynthese und das Wachstum der Pflanze. Die Photosynthese beschleunigt sich, wenn die Menge an CO2 in der Luft zunimmt, solange genügend Licht vorhanden ist, um die Energie zu liefern. Umgekehrt geht die Photosynthese zurück, wenn die Menge an CO2 in der Luft abnimmt, und endet schließlich, wenn eine Konzentration von etwa 200 ppm erreicht ist.
Was auch immer die anderen Umstände sind: Sie sind für einen Moment egal. Bei einem Mangel an CO2 atmen Pflanzen und wachsen für eine Weile weiter, aber sie tun dies, bis ihr Zucker aufgebraucht ist. Dann verlangsamt sich der Stoffwechsel, um Energie zu sparen. Nur wenn es mehr gibt
CO2 ist verfügbar, der Wachstumsprozess beginnt von Neuem.

Pflanzen können nur dann CO2 aufnehmen, wenn es in unmittelbarer Nähe vorhanden ist. CO2 ist schwerer als Luft und sinkt daher auf den Boden. Für beste Ergebnisse ist eine gute Luftzirkulation von großer Bedeutung.

Für größere Bereiche können mehrere Hotboxen verwendet werden, die alle an eine einzige Gasversorgung angeschlossen sind.

Warum Hotbox?

  • Brandsicherheitsventil - garantiert einen sicheren Betrieb
  • Niedrig Betriebskosten - vollständig mit Erdgas
  • Einfache Installation - einfach anschließen und einschalten


Spezifikationen:

  • 4 kW CO2-Generator
  • Gasart: Erdgas
0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
← Zurück zum Backoffice    . . Verbergen