EC-Zähler

 

Alle EC-Meter messen die Konzentration der gesamten löslichen Salze in einer Flüssigkeit. Bei Topfpflanzen sind dies die Dünger plus die Ballastsalze zusammen. Das Messgerät gibt einen Überblick über die Gesamtsalzkonzentration.

Der EG-Wert des Bodens sagt viel aus. Ein zu hoher oder zu niedriger Wert sorgt für begrenzte Wachstumsmöglichkeiten der Pflanzen. Um sicherzustellen, dass der EC-Wert innerhalb der Normen bleibt, bietet ein EC-Meter eine Lösung. EcoGardenShop hat bereits die beste Ausrüstung ausgewählt.

EC Meter: ein unverzichtbares Gerät

Ein Züchter tut alles, um die Pflanzen optimal zu züchten. Ausreichend gießen, Dünger hinzufügen: das gehört dazu. Wenn jedoch zu viele Düngemittel und lösliche Salze im Boden oder im Wasser vorhanden sind, wird der EC-Wert zu hoch. Infolgedessen wachsen die Pflanzen weniger gut als sie tun müssen. Die Wurzeln bekommen keine Chance, sich optimal zu entwickeln und auch das Blattwachstum ist deutlich zurückgeblieben. Das ist lästig für alle, die zu Hause mit Pflanzen arbeiten, aber für den professionellen Züchter bedeutet das sogar Einkommensverlust. Um die Qualität von Wasser und Boden im Auge zu behalten, ist ein EC-Meter unverzichtbar.

Verhindern Sie eine schlechte Kultivierung mit einem EC-Messgerät

Ein EC-Meter misst kontinuierlich, wie die Qualität des Wassers oder des Bodens eingestellt ist. Dies ermöglicht es, sofort einzugreifen, wenn der Wert nicht mehr korrekt ist. Die EcoGardenShop EC-Zähler sind alle sehr benutzerfreundlich. Das EC-Meter muss nur in den Boden gesteckt werden und der Rest geht automatisch. Auf dem Display können Sie genau ablesen, wie hoch der EC-Wert ist. Ist der Wert zu hoch oder die Schicht, gibt das EC-Messgerät sofort ein Signal, damit der Züchter Maßnahmen ergreifen kann. Bei EcoGardenShop können Sie EC-Meter von einer Reihe von bekannten Marken, einschließlich Hanna, Eutech und Bluelab bestellen. Dank fortschrittlicher Technologie arbeiten die Zähler diese Marken sehr genau. Dadurch eignen sie sich sowohl für Menschen, die zu Hause wachsen, als auch für professionelle Züchter.

← Zurück zum Backoffice    . . Verbergen